1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Von Rosmarin bis Salbei

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

hed_pflanzaktion_270622_4c_1
Mitglieder des Rotary-Clubs Bad Nauheim/Friedberg, Mitarbeitende der Fachberatungsstelle »W15«, Besucher, Nachbarn und Freunde der Einrichtung nach getaner Arbeit. © Red

Friedberg (pm). Rosmarin-Weiden, Frauenmantel, Apotheker-Salbei, Apfel-Rose: Dabei handelt es sich nur um eine kleine Auswahl der naturnah ausgewählten Pflanzen, die vor kurzem im Außenbereich der Fachberatungsstelle für Menschen in sozialen Notlagen von Mission Leben »W15« gepflanzt worden sind. Die Initiative ging vom Rotary-Club Bad Nauheim/Friedberg aus, der die ambulante Hilfe für wohnungslose Menschen schon seit Jahren unterstützt.

Dazu gehören unter anderem die Finanzierung des regelmäßig angebotenen Mittagstischs, notwendiger Anschaffungen (zum Beispiel Waschmaschine, Trockner etc.) und viele andere Aktionen. Tatkräftige Unterstützung bei der Arbeit erhielten die Helfer des Rotary-Clubs und das ambulante Team des »W15« auch durch Klienten, die angrenzende Nachbarschaft und die Vermieterfamilie Wolff.

Von morgens bis nachmittags waren alle mit hoher Motivation und Freude dabei. Für die entsprechende Erfrischung zwischendurch und ein gemeinsames Grillen zum Abschluss war ebenfalls gesorgt, so dass am Ende des Tages alle erschöpft, aber mit der gemeinsam verrichteten Arbeit zufrieden nach Hause gehen konnten.

Auch interessant

Kommentare