1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Vortrag: »Fakt und Vorurteil«

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Friedberg (pm). Die Antifa-BI lädt für Freitag, 18. März, zu einem Vortrag mit Diskussion ins Jugendhaus Junity ein. Ab 19 Uhr berichtet Dr. Holm Gero Hümmler, Autor des Buchs »Fakt und Vorurteil«, über die Kommunikation mit Verschwörungsgläubigen.

Beim Kaffeetrinken mit der Familie wird einem energetisiertes Wasser angeboten; die WhatsApp-Kitagruppe diskutiert Sternzeichen; die Apotheke verkauft Globuli, die Nachbarin missioniert für ihren Guru und die Nachrichten beschäftigen sich schon wieder mit Demonstrationen von Rechtsextremen: Gerade in der Pandemie begegnen einem überall Verschwörungsmythen, Aberglaube, Esoterik, Pseudowissenschaften und Co. Wie reagiert man darauf, ohne sein Gegenüber, das man zum Umdenken anregen möchte, dabei zu verletzen? Ein durchaus aktuelles Thema.

In der anschließenden Diskussionsrunde können Erfahrungen ausgetauscht und Fragen geklärt werden. Wer dabei sein möchte, kann sich bis 13. März per E-Mail anmelden. Zudem besteht die Möglichkeit, das Ganze per Live-Stream zu verfolgen. Der Link dazu wird rechtzeitig bekannt gegeben. Nähere Infos und Anmeldung auf der Internetseite der Antifa-BI.

Auch interessant

Kommentare