1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Friedensgebet in der Marienkirche

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Büdingen (red). Wie jede Woche, so findet auch an diesem Mittwoch, 11. Mai, wieder ein Friedensgebet in ökumenischer Verbundenheit in der Büdinger Marienkirche statt. Beginn ist am Abend um 19 Uhr. Da sich auch aus der Ukraine geflüchtete Menschen am Gebet beteiligen, werden Teile des Gebets in deutscher, russischer und ukrainischer Sprache gehalten.

Die Liturgie ist schlicht und verständlich. Als Zeitrahmen dient eine halbe Stunde. Auch unter der Woche ist die Kirche an jedem Tag geöffnet. Es besteht die Möglichkeit, eine Klage oder ein Gebet für den Frieden an die Gebetsmauer zu hängen und eine Kerze zu entzünden.

Auch interessant

Kommentare