1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Friedenslicht teilen in Nieder-Florstadt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Nieder-Florstadt (red). Die Koordinierungs- und Fachstelle von »BUNTerLEBEN«, der Partnerschaft für Demokratie der Mittleren Wetterau, ruft dazu auf, in jedem Monat bis zum Jahresende das Friedenslicht von Bethlehem bei einem kurzen Miteinander vor dem Rathaus in Nieder-Florstadt zu teilen. Der Start der Aktion am kommenden Samstag, 5. März, soll eine Solidaritätsbekundung für die Menschen in der Ukraine und für die Menschen sein, die sich in Russland klar gegen den Krieg positionieren.

Beginn ist um 14 Uhr. Es wird darum gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die weiteren Termine sind: 26. März, 30. April, 28. Mai, 25. Juni, 23. Juli, 27. August, 24. September, 29. Oktober, 26. November und 31. Dezember. Das Friedenslicht von Bethlehem steht für die Hoffnung auf Frieden, die Christen, Juden und Muslime verbindet. Das Motto der Friedenslichtaktion in Deutschland lautet in diesem Jahr »Frieden beginnt mit Dir«. Das Friedenslicht aus Bethlehem erreicht Deutschland zum 29. Mal.

Auch interessant

Kommentare