1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Großer Ostermarkt auf Schloss Gedern

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Gedern (red). Am Sonntag, 3. April, findet der zehnte Ostermarkt auf Schloss Gedern statt. Diesmal mit einer Rekord-Beteiligung von 44 Ausstellern. Geöffnet ist von 11 Uhr bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.

In Innenräumen und auf dem Schlosshof präsentieren Aussteller aus nah und fern alles Schöne für Ostern und den beginnenden Frühling. Dabei reicht das Angebot von Osterdekoration, Hasen und Eiern über handgefertigte Textilien, Holzarbeiten für Innen und Außen bis zu Büchern, Geschenkartikeln und verschiedenen Schmuck- und Accessoireangeboten.

Ostereier-Maler präsentieren vor Ort die hohe Kunst, zarte Eier zu bemalen und zu verzieren. Im Schlosshof, wo sich zahlreiche Marktstände, Verkaufswagen und Pavillons finden werden, gibt es auch Blumen und Gestecke, Produkte rund um den Honig, Liköre, Dekoration für den Garten und vieles mehr. Besonderes Highlight ist ein Schiefer-Handwerker, der vor Ort kleine Kunstwerke produzieren wird.

Für das leibliche Wohl sorgt ein Gederner Kindergarten mit hausgemachten Kuchen und Torten in großer Auswahl sowie Waffeln. Außerdem bietet das gastronomische Angebot noch Burger, Würstchen und Pommes. Von 12 Uhr bis 18 Uhr findet zudem in der Innenstadt von Gedern ein verkaufsoffener Sonntag statt, auch hier warten viele attraktive Angebote auf Besucher.

Auch interessant

Kommentare