1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Großes Kabarett und fesselnde Lieder

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

cwo_pippopollina_260222_4c
Auf Einladung der Kulturfreunde tritt der bekannte italienische Liedermacher Pippo Pollina am 17. Juli in Gedern auf. © pv

Ortenberg (red). Mit großer Freude präsentieren die Kulturfreunde Galerie am Alten Markt ihr Programm für das erste Halbjahr 2022: Gleich drei außergewöhnliche Events konnten für diesen Zeitraum festgemacht und außerdem eine Idee für einen neuen Treffpunkt etabliert werden. So startet das Programm der Kulturfreunde mit einem »Büchercafé« in der Galerie am Alten Markt in Ortenberg am Freitag, 4.

, und Samstag, 5. März.

Jeweils von 15 Uhr bis 18 Uhr können Bücherfreunde in der Sinalcobar Bücher lesen oder auch daraus vorlesen, dabei gemütlich Kaffee oder andere Getränke sowie Kuchen zu sich nehmen und sich auch einfach Bücher ausleihen. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Verein bietet das »Büchercafé« künftig jedes erste Wochenende im Monat an.

Der Meister des Komischen

Am Wochenende, 7. und 8. Mai, starten dann die Live-Kultur-Events mit Spitzen-Kabarett in Nieder-Florstadt: Die Schweizer Kabarett-Legende Emil Steinberger ist dort gleich für zwei Abende zu Gast und präsentiert sein neues Programm »Emil schwatzt und schnädered«. Der Meister des Komischen wird das Publikum mit Erlebtem und Gespieltem, mit Aktuellem, Improvisationen und Kostbarkeiten aus früheren Programmen begeistern. Für die Veranstaltung am 8. Mai gibt es noch Karten im Vorverkauf.

Am Samstag, 11. Juni, geht es weiter mit einem Auftritt der Sängerin Nadine Wopp in der Kulturremise Gedern, bei dem sie mit Band ihr zweites Album »Mach das wieder« präsentiert, das im Juni erscheinen wird. Das im Juli 1982 geborene, selbst ernannte »Sommerkind« Nadine Wopp ist dem Publikum bereits durch Auftritte mit Anselm Wild bestens bekannt. Musikalisch warten Wopp und ihre Begleiter mit deutscher Popmusik unter Einflüssen von Soul und Rock auf - eine coole Mischung aus kantigen Beats, scharfen Grooves und weichen Klängen. Textlich ebenso abwechselungsreich bedient sich Nadine Wopp verschiedener Facetten des Lebens, singt von Neuanfang, den Wurzeln, der Treue, aber auch von Weite und Loslassen.

Poetisch und voller Emotion

Ebenfalls in Gedern, nämlich im Schlosshof, präsentieren die Kulturfreunde im Rahmen des Mittelhessischen Kulursommers, am Sonntag, 17. Juli, den großartigen Cantautore Pippo Pollina zusammen mit dem Palermo Acoustic Quintet. Pollina, der schon oft in der Region mit wunderbaren Konzerten begeisterte, ist ein Vollblut-Liedermacher, der für kraftvollen und gleichzeitig emotionalen Gesang steht. Seine Texte bewegen sich zwischen poetisch verpackten Protestliedern und lyrischen Balladen, die nicht mehr aus dem Ohr gehen. Mit seiner jüngst veröffenlichten neuen CD »Canzoni secrete«, feiert Pollina aktuell große Erfolge.

Für das zweite Halbjahr sind bereits weitere Veranstaltung unter anderem in Schotten, in Planung. Für alle Veranstaltungen können ab sofort Karten per E-Mail unter Fritz.Fratz@gmx.net (Dörthe Herrler) erworben werden.

Auch interessant

Kommentare