1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Gurt- und Parkverstöße

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Büdingen (red). Die Büdinger Polizei hat in der vergangenen Woche mit Kollegen des städtischen Ordnungsamtes den Verkehr rund um die Stadtschule in der Brunostraße kontrolliert. »Das geschah insbesondere zum Schutz der jüngsten Verkehrsteilnehmer«, erklärt die Polizei in einer Pressemitteilung. Die Ordnungshüter hätten am Dienstag zwischen 7.15 und 8.

30 Uhr sowie am Donnerstag zwischen 11 und 13 Uhr unter anderem 30 Fahrzeuge kontrolliert und dabei insbesondere überprüft, ob die Insassen angeschnallt gewesen seien. Ein weiteres Augenmerk hätten die Beamten auf das teilweise ordnungswidrige Parken - »Stichwort: Elterntaxi« - gelegt. Angesichts von mehreren Gurt- und Parkverstößen habe man die Betroffenen zur Einhaltung der geltenden Verkehrsregeln ermahnt und auf die aus den Verstößen resultierenden Gefahren, vor allem für Schulkinder, aufmerksam gemacht.

Auch interessant

Kommentare