1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Handkäs und Politik am 1. Mai

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Lorbach (red). Die SPD Lorbach veranstaltet am 1. Mai, der bekanntlich seit mehr als 100 Jahren von der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung als »Tag der Arbeit« gefeiert wird, ihr »5. Politisches Handkäsfest«. Ab 10 Uhr ist auf dem Schulhof in Lorbach in der Ortsmitte angerichtet - Handkäs, Brat- und Rindswurst, kühle Getränke sowie Kaffee und Kuchen zu günstigen Preisen.

Zwei Zelte garantieren auch bei schlechterem Wetter ein trockenes Ambiente. Hauptredner zum »Tag der Arbeit« ist der hessische SPD-Generalsekretär und Mitglied des Hessischen Landtages (MdL), Christoph Degen. Bürgermeister Benjamin Harris und Erste Stadträtin Katja Euler haben ihr Kommen zugesagt. Der politische Teil mit Reden und Ehrungen wird zwischen 12.30 und 13.30 Uhr stattfinden. Aus organisatorischen Gründen bittet die Lorbacher SPD um Vorbestellungen für den Handkäs. Eine Portion besteht aus zwei Handkäs-Teilen und einer Scheibe Brot. Dazu gibt es zwei Soßen, Kümmel und Zwiebeln. Vorbestellungen können per E-Mail an den Vorsitzenden Jürgen Rollmann an die Adresse jrollmann@web.de gesendet werden.

Auch interessant

Kommentare