1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Himmelfahrt in Niddas »Klippe«

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Nidda (red). Zu dem traditionellen Himmelfahrtsgottesdienst am Donnerstag, 26. Mai, in den Niddaer Klippen, der in diesem Jahr durch Pfarrer Miedreich gehalten wird, laden auch in diesem Jahr die katholische und evangelische Kirchengemeinde aus Nidda alle Frühaufsteher und Naturliebhaber ein. Der idyllische Platz liegt mitten im Wald am Hohensteiner Bach zwischen Niddaer Steinbruch und Michelnau.

Die Andacht in den Klippen beginnt um 8 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Gesangverein Sängerkranz Nidda. Die Freiwillige Feuerwehr Nidda steht ab 7 Uhr bereit, um mit heißem Kaffee aus der Feldküche, ofenfrischen Brezeln, Würstchen und Eiern mit Speck die Gäste zu bewirten.

Auch interessant

Kommentare