1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

IHK eingeschränkt erreichbar

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Nach einer möglichen Cyberattacke auf die IHK-Organisation fuhr diese vorsorglich die IT-Systeme herunter. Deshalb kann die IHK Gießen-Friedberg aktuell keine E-Mails senden oder empfangen. Auch die Webseite und weitere digitale Services stehen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Dennoch ist die IHK erreichbar und arbeitsfähig.

Nachfolgend einige wichtige Ruf- und Faxnummern: Geschäftsbereich International: Telefon 0641/79543505, Fax 0641/795453505; Geschäftsbereich Ausbildung: 06031/6093065, Fax 06031/60953065; Geschäftsbereich Weiterbildung: 06031/6093120, Fax 06031/60953120; Geschäftsbereich Standortpolitik: 06031/6092020, Fax 06031/60952020; Geschäftsbereich Recht und Steuern: 0641/79544025, Fax 0641/795454025; Geschäftsbereich Existenzgründung und Unternehmensförderung, Innovation und Umwelt: 06031/6092510, Fax 06031/60952510; Hauptgeschäftsführung: 0641/79541010, Fax 0641/795451010; Zentrale Dienste: 0641/79541505, Fax 0641/795451505; Öffentlichkeitsarbeit: 06031/6091100, Fax 06031/60951100; Service-Center: 0641/79540, Fax 0641/795455000.

Auch interessant

Kommentare