Miniphänomenta: Für kreative Experimente in Schotten

Forschen und ausprobieren

Miniphänomenta: Für kreative Experimente in Schotten

Grundschuleltern bauen in Schotten Lernstationen der Miniphänomenta nach. Sie sollen Kindern dabei helfen, naturwissenschaftliche und technische …
Miniphänomenta: Für kreative Experimente in Schotten
Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Blaulicht

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß
Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Rockenberg schreibt Geschichte

„Einmaliger Fund“: Archäologen entdecken hunderte Gräber

In Rockenberg im Wetteraukreis haben Archäologen weitere Gräber der Germanen entdeckt. In dem größten antiken Grabfund Hessens liegen auch viele …
„Einmaliger Fund“: Archäologen entdecken hunderte Gräber

Kunstgussmuseum

Hirzenhainer Schatz liegt in Sayn

Fast 1000 Objekte, die bis zum vergangenen Jahr zum Bestand des Kunstgussmuseums Hirzenhain gehörten, sind soeben an die Stiftung Sayner Hütte …
Hirzenhainer Schatz liegt in Sayn

Feuerwehr

Vorwürfe, Polemik, Emotionen: SPD-Antrag erregt Gemüter im Büdinger Parlament

Hohe Wellen schlug der Prüfantrag der SPD unter den Stadtverordneten. Die Fraktion will eine Hausarztpraxis in den geplanten neuen Standort der …
Vorwürfe, Polemik, Emotionen: SPD-Antrag erregt Gemüter im Büdinger Parlament

Besonders innovative Umsetzung

Zwei Schauspieler, 15 Rollen: Florstädter mit »Operettenfrosch« ausgezeichnet
Zwei Schauspieler - 15 Rollen. Daraus wird eine opulente Operette, wenn der Florstädter André Haedicke zusammen mit seiner Kollegin Christine …
Zwei Schauspieler, 15 Rollen: Florstädter mit »Operettenfrosch« ausgezeichnet
Wetteraukreis

Protest-Mahnwache

BUND und BI machen im Gewerbegebiet Limes gegen Logistikhalle mobil

Die einen feiern Richtfest, die anderen protestieren gegen ein aus ihrer Sicht rechtswidrig entstandenes Gebäude. Im Gewerbegebiet Limes prallten …
BUND und BI machen im Gewerbegebiet Limes gegen Logistikhalle mobil
Friedberg

Neuer Name für Gebäudekomplex in Friedbergs Mitte

Aus dem »Kaufhaus Joh« wird das »Kaiser-Forum«

»Och Joh!«, wird jetzt so mancher Friedberger sagen. Das ehemalige Kaufhaus Joh heißt nun Kaiser-Forum. Dieser Name wurde in einem Wettbewerb …
Aus dem »Kaufhaus Joh« wird das »Kaiser-Forum«

Herzinsuffizienz

Leben auf dem Pulverfass

Leben auf dem Pulverfass

Archäologische Ausgrabungen

Das Geheimnis um die Toten aus der Vorratsgrube

Im Bad Nauheimer Stadtteil Rödgen im Neubaugebiet »Auf dem Holzberg« sind archäologische Funde aus der Römerzeit zutage getreten. Was hat es mit den …
Das Geheimnis um die Toten aus der Vorratsgrube

»Das tut mir weh«

Mutter berichtet von Diebstählen und Vandalismus auf dem Friedberger Hauptfriedhof

»Was ging in diesem Menschen vor?«, fragt Valentina Gorte. Vor einigen Tagen ist eine Bronzevase aus der Steinplatte am Grab ihres Sohns …
Mutter berichtet von Diebstählen und Vandalismus auf dem Friedberger Hauptfriedhof

292 neue Corona-Fälle

Wetteraukreis (red). Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet am Dienstag für den Wetteraukreis eine Inzidenz von 321,9. Damit ist der Wert im Vergleich zum Montag um 25,4 Punkte gefallen.
292 neue Corona-Fälle

GEDANKEN ZU CHRISTI HIMMELFAHRT

»Du allein wirst Sterne haben, die lachen können«

Mit dem christlichen Fest »Christi Himmelfahrt« verbinden sich für den modernen Zeitgenossen zum Teil merkwürdige Vorstellungen. Das Fest scheint zudem den wissenschaftlichen Erkenntnissen von Himmel und Erde, von oben und unten zu widersprechen.
»Du allein wirst Sterne haben, die lachen können«
Spuren zu Niddas Mühlen
Spuren zu Niddas Mühlen

SONNTAG, 29. MAI

Start der Sommerkonzerte in Bad Salzhausen

Nach zweijähriger coronabedingter Pause starten ab dem kommenden Sonntag, 29. Mai, ab 15 Uhr auf der Außenbühne der Trinkkurhalle wieder die beliebten Sommerkonzerte. Bis Ende September werden jeweils am Sonntagnachmittag verschiedene Musikvereine und Orchester der Region den Kurpark musikalisch zum Strahlen bringen. Den Auftakt gestaltet der Musikzug aus Bellersheim, der ein schwungvolles und abwechslungsreiches Programm aus heiterer Blasmusik präsentiert.
Start der Sommerkonzerte in Bad Salzhausen

Besondere Auszeichnung

Schotten (sw). Hohe Auszeichnung für das Vogelsberger Heimatmuseum. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat dem im vergangenen Jahr nach langer und aufwendiger Sanierungsphase wieder eröffneten Haus die Auszeichnung »Museums des Monats Juni 2022« verliehen. Mit der Auszeichnung wird die Arbeit von Museen gewürdigt, die sich durch besondere Vermittlung, Forschung oder Ausstellungen auszeichnen, teilt das Ministerium in Wiesbaden mit.
Besondere Auszeichnung

Gewinnspiel für Comedy in der Waldsiedlung

Waldsiedlung (red). Im Rahmen der Reihe »Kultur in Altenstadt 2022« hat die Gemeindeverwaltung für Samstag, 28. Mai, wieder einen besonderen Comedy-Leckerbissen für das Gemeinschaftshaus in der Waldsiedlung verpflichten können. »Ausbilder Schmidt« wird mit seinem neuen Programm »Morgen ihr Luschen, Luschienen und Lurche!« um 20 Uhr für beste Unterhaltung sorgen.
Gewinnspiel für Comedy in der Waldsiedlung

Gottesdienst im Grünen

Wenings/Merkenfritz (red). Die evangelische Kirchengemeinde Wenings/Merkenfritz feiert am Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), einen Gottesdienst im Grünen. Er findet an der Ruine der Marienkirche in Wernings statt, die einen Kilometer westlich von Wenings steht, und beginnt um 10 Uhr. Bei Regenwetter wird der Gottesdienst in die Weningser Kirche verlegt.
Gottesdienst im Grünen

24 Stunden ohne Netz und ohne Fernsehen

Büdingen (ten). Bis zu 3900 Kunden im Bereich Büdingen und Hanau waren seit Montagvormittag von einer Störung von Vodafone-Festnetzanschlüssen betroffen. Dies bestätigte der Konzernsprecher des Unternehmens auf wiederholte Anfrage des Kreis-Anzeigers. Die Reparaturarbeiten zur Behebung der Störung dauerten nach Mitteilung betroffener Kunden am Dienstag noch an.
24 Stunden ohne Netz und ohne Fernsehen

Rüttelplatte gestohlen

Höchst (red). Von einer Baustelle in der Straße »Am Haferhaus« in Höchst entwendeten Unbekannte am Freitag, 20. Mai, unter anderem eine Rüttelplatte. Das Diebesgut im Gesamtwert von etwa 3500 Euro nahmen sie zwischen 3.40 Uhr und 4.15 Uhr an sich und transportierten es mit einem unbekannten Fahrzeug ab. Die Büdinger Polizei bittet um Hinweise: Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in den frühen Morgenstunden an der Baustelle bemerkt?
Rüttelplatte gestohlen