1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Internat Lucius stellt sich vor

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

»Stell dir vor, es ist Schule, und dein Kind geht gerne hin« - unter diesem Motto steht der Tag der offenen Tür am Internat Lucius in Echzell. Am Samstag, 4. Februar, können Schüler und Eltern von 10 bis 17 Uhr Einblicke in das Leben und Lernen in der Internats- und Ganztagsschule erhalten. Schulleitung, Lehrkräfte und Erzieher, aber auch andere Schüler und Eltern stehen für Fragen zum schulischen und pädagogischen Angebot zur Verfügung.

In der Cafeteria im Forsthaus gibt es erste Auskünfte und Ansprechpartner. Wer mag, kann sich von dort aus von Schülerinnen und Schülern durch die Internatsschule führen lassen. Bei Kaffee und Kuchen kann man die Lehrkräfte kennenlernen und weitere Termine für Gespräche mit der Schulleitung oder zum Schnuppern vereinbaren. Im Wiesenhaus begrüßt Schulleiterin Laura Lucius um 10.15 und 14 Uhr die Besucher und stellt die familiengeführte Internatsschule vor. Um 11.30, 12.30 und 15.30 Uhr berichtet die stellvertretende Internatsleiterin Andrea Walesch aus dem Internatsleben und beantwortet Fragen. In den Unterrichtsräumen informieren Lehrkräfte über die Fachbereiche und AGs. Auch das Pädagogische Team in den Wohnhäusern stellt sich vor. red

Auch interessant

Kommentare