1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Inzidenz fällt leicht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Vogelsbergkreis/Schotten (sw). 125 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldete am Donnerstag das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises. 144 Personen wurden als genesen gemeldet. Laut Robert-Koch-Institut ist die Sieben-Tage-Inzidenz von 608,5 am Mittwoch auf jetzt 600 geringfügig gefallen. Für Hessen liegt der Wert bei 394,8. Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Hospitalisierungen meldete das RKI mit 2,4.

Aktuell werden 1280 aktive Fälle betreut. Für die Schottener Großgemeinde meldete das Gesundheitsamt 115 aktive Fälle, darunter 15 Neuinfektionen. Im Vergleich der aktiven Fälle wurde kreisweit Alsfeld mit dem höchsten Wert von 165 gemeldet. Insgesamt haben sich in Schotten seit Ausbruch der Pandemie 2720 Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Auch interessant

Kommentare