1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Jazz Manouche im Rosenmuseum

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Das Swing Belleville Quartett aus Frankfurt gastiert am Samstag, 27. August, mit Jazz Manouche im Rosenmuseum Steinfurth. Mit virtuoser Technik und Spielwitz eröffnen die Musiker Martin Landzettel (Geige), Tillman Suhr und Stefan Frisch (Gitarre) sowie Paul Schmandt (Kontrabass) mit Jazz Manouche, auch Gypsy Jazz genannt, neue Swing-Welten.

Als Jazz Manouche wird eine Variante des Swing bezeichnet, in der die musikalische Tradition der Roma mit dem Swing-Jazz der 1930er und 1940er Jahre sowie der französischen Musette-Musik verschmilzt. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im Rosenmuseum und unter der Rufnummer 0 60 32/86 00 1.

Auch interessant

Kommentare