Hessische Mundart im „Kuhtelier“

  • schließen

Die erste „Night of the Bembel“ findet am Samstag, 11. Juni, im „Kuhtelier“, Burg-Gräfenröder Straße 21 im Schlosshof Leonhardi, statt.

Die erste „Night of the Bembel“ findet am Samstag, 11. Juni, im „Kuhtelier“, Burg-Gräfenröder Straße 21 im Schlosshof Leonhardi, statt. In einem bunten Programm präsentieren sich Liedermacher, Poeten, Vorleser und Comedians aus der Region mit selbst geschriebenen, gesungenen oder gelesenen Texten in hessischer Mundart. Zu sehen sind das Duo Frankfurter Zweierlei, Reiner Blödsinn, Chunrad der Barde, Gottfried Lehr, Tom Meusert und Markus von Velte. Dazu gibt es hessische Spezialitäten. Beginn ist 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(cwi)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare