1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Karben

Mitmachen bei Rollenspielen im Jukuz

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Karben (pm). Auch dieses Jahr findet wieder die Karbener Rollenspiel-Con statt. Veranstalter dieser Rollenspiel-Veranstaltung ist der Fachbereich Soziales, Senioren, Jugend, Kultur und Sport der Stadt Karben. Es werden im weitläufigen Außenbereich des Jukuz-Geländes an idyllischen Orten mit viel Abstand zueinander Plätze für die einzelnen Spielrunden auf.

Dort finden am 30. April von 11 bis 21 Uhr zahlreiche spielbegeisterte Menschen ab 14 Jahren zusammen, um gemeinsame Abenteuer zu erleben. In erster Linie werden Pen & Paper-Spiele angeboten, die, je nach Regelwerk, etwa in eine Fantasywelt, in eine Welt mit Vampiren oder ein mittelalterliches Land führen. Jeder Spieler stellt in dieser Welt eine Figur dar, beispielsweise eine Elfe, einen Magier oder einen Vampir. Diese Figur hat wie im echten Leben gewisse Eigenschaften und auch einen Beruf. Ein Spielleiter führt die verschiedenen Charaktere jeweils in einer Geschichte zusammen, in der sie gemeinsam ein Abenteuer erleben. Spielleiter können ihre Runden vorab per E-Mail anmelden an die Adresse info@jukuz-karben.de. Spieler können sich per E-Mail für ihre Wunschrunde anmelden -auch spontan. Eine Übersicht aller bisher angemeldeten Spielerunden gibt es auf der Homepage www.jukuz-karben.de. Situationsbedingt können derzeit keine Speisen und Snacks angeboten werden. Für den Hunger gibt es aber in der Nähe mehrere Imbisse. Getränke kann man im Jukuz bekommen, heißt es.

Auch interessant

Kommentare