1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Karben

Nach Containeraufbruch festgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Karben (pob). Während sie am Bahnhof in der Okarbener Hauptstraße einen Altkleidercontainer aufbrachen und sich an den darin befindlichen Textilien bedienten, wurden am Mittwochvormittag zwei junge Männer beobachtet. Zeugen riefen die Polizei, die die beiden 18- und 20-Jährigen wenig später am Bahnsteig vorläufig festnehmen konnte.

Die Beamten nahmen die beiden Diebe, die mehrere Hundert Euro bei sich hatten, erst einmal mit zur Dienststelle. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde jeweils eine dreistellige Sicherheitsleistung einbehalten; anschließend entließ man das Duo wieder.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls und Sachbeschädigung ein.

Auch interessant

Kommentare