1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Komplexe Tagesordnung

Erstellt:

Von: Myriam Lenz

Kommentare

Nidda (myl). Die nächste Sitzung des Ausschusses für nachhaltige Stadtentwicklung ist am Dienstag, 27. September, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Nidda. Die Tagesordnung ist komplex. Aufgrund eines Prüfauftrags der Fraktion Bündnis90/Die Grünen wird ein Referent von der Energie GmbH an der Sitzung teilnehmen. Des Weiteren geht es um ein mehrjähriges Förderprogramm »1000 Solardächer« für Privathaushalte und eine Information zur Grundwassersituation und Trinkwasserversorgung.

Auf der Tagesordnung steht auch eine Resolution zur Finanzierung einer klimafesten Anpassung der Wasserwirtschaft durch ein Förderprogramm. An dem Abend gibt es eine Mitteilung zum energetischen Stand der kommunalen Liegenschaften. Weitere Themen sind Hochwasser und der Mehrgenerationenplatz in Bad Salzhausen.

Auch interessant

Kommentare