1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Konzert im Jugendstiltheater Bad Nauheim

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). In das Jugendstiltheater in Bad Nauheim lädt das Sinfonieorchester Bad Nauheim für Sonntag, 1. Mai, zu einem Konzert unter dem Titel »Deutsche Romantik« mit Werken von Carl Maria von Weber und Johannes Brahms ein. Unter der Leitung des Dirigenten Florian Erdl hat sich das Orchester Höhepunkte der Deutschen Romantik vorgenommen:

Das Klarinettenkonzert Nr. 1 von Carl Maria von Weber wird die versierte Klarinettistin Franziska Görlach interpretieren. Eröffnet wird das Konzert mit der Ouvertüre zur Oper »Der Freischütz«, mit der Weber die Romantische Oper in deutscher Sprache begründete. Zudem erklingt Johannes Brahms’ Sinfonie Nr. 4 e-Moll.

Franziska Görlach studierte Klarinette in Stuttgart und Essen und absolvierte nach dem Orchesterdiplom die Meisterklasse an der Musikhochschule Würzburg. Seitdem spielte sie mit großen Orchestern. Heute ist sie Fachbereichsleiterin für Holzbläser an der Musikschule Bad Nauheim und leitet mehrere Blasorchester in der Region.

Karten zum Preis ab 20 Euro (ermäßigt 16 Euro) gibt es unter anderem in der Bad Nauheimer Tourist Information oder auf https://bad-nauheim.reservix.de. Trotz Wegfall der Corona-Beschränkungen wird je ein Platz Abstand zu fremden Personen in der Sitzreihe beibehalten. Auch wird um das Tragen einen Mund-Nasen-Schutzes gebeten.

Auch interessant

Kommentare