1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Konzert zur Orgeleinweihung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Die letzten intonatorischen Arbeiten an der Friedberger Stadtkirchenorgel sind in vollem Gange. Die Einweihung der gesamten Orgel mit den neuen Orgelwerken auf den beiden Seitenemporen kann wie geplant am kommenden Sonntag, 15. Mai, stattfinden. Der Festgottesdienst findet morgens ab 10 Uhr mit Dekan Volkhard Guth (Predigt), Mitgliedern der Dekanatskantorei und Kantor Ulrich Seeger (Orgel) statt.

Abends ab 19 Uhr wird die Orgel dann im Zusammenklang mit Chor, Vokalsolisten und Harfe zu erleben sein. Auf dem Programm des Einweihungskonzerts stehen Werke der böhmisch-tschechischen Komponisten Antonín Dvorák und Leos Janácek sowie Josef Gabriel Rheinberger. Am Samstag, 14. Mai, wird das Programm außerdem ab 19 Uhr in der katholischen St.-Nikolaus-Kirche Bad Vilbel zu hören sein. Den Orgelpart wird Thomas Wilhelm aus Karben spielen, die weiteren Solopartien übernehmen Sebastian Franz (Tenor) und die Friedberger Harfenistin Monica Rincon.

Auch interessant

Kommentare