1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Kostenlose Fortbildung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Eine Selbsthilfegruppe zu leiten, ist oft eine Herausforderung. Während einer kostenlosen Fortbildung am Dienstag, 19. Juli, die die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Wetteraukreises mit der Mediatorin und Supervisorin Sabine Hornig anbietet, sollen in Selbsthilfegruppen organisierte Menschen Hilfestellungen sowie eine Möglichkeit zum Austausch erhalten.

Im Mittelpunkt werden der Raum und die Raumgestaltung, der Ablauf einer Sitzung, die Verteilung von Aufgaben, die Gestaltung von Anfangs- und Abschlussrunden sowie der Umgang mit der Gruppendynamik und herausfordernden Situationen stehen. Beginn ist um 19 Uhr in Friedberg. Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle unter der Rufnummer 0 60 31/83 23 45 oder per E-Mail an selbsthilfe@wetteraukreis.de.

Auch interessant

Kommentare