1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Kreativer Songpoet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Gedern (red). Am Sonntag, 17. Juli, präsentieren die »Kulturfreunde Galerie am Alten Markt« aus Ortenberg ein besonderes Highlight: Der Cantautore Pippo Pollina wird im Schloss Gedern zu Gast sein und Lieder seines neuen Albums sowie Lieder aus vergangenen Jahren präsentieren. Das Konzert findet anlässlich des Kultursommers Mittelhessen und mit Unterstützung der Stadt Gedern statt.

Mit über 400 Konzerten europaweit ist Pippo Pollina einer der beliebtesten italienischen Liedermacher, er gilt als einer der besten Songpoeten Italiens und ist in der Region bereits bestens bekannt. Pippo Pollina besticht durch seine unbändige Kreativität, mit der er seit mehr als 25 Jahren auch seine treuen Fans immer wieder überrascht. Sei es mit lyrischen Balladen, poetischen Protestliedern oder rockigen Songs: Die Sprache des Vollblut-Liedermachers bleibt immer sensibel und zart.

Neben seinen Konzerten hat Pippo Pollina mit unzähligen internationalen Künstlern zusammengearbeitet, darunter Georges Moustaki, Konstantin Wecker, Werner Schmidtbauer und Martin Kälberer oder Inti Illimani.

Sein neues, in den Charts platziertes Album »Canzoni segrete« handelt von der Kraft der Musik, den Folgen des Wohlstands, der Pandemie, von veränderten Leidenschaften, Träumen, Hoffnungen und Enttäuschungen. Pippo Pollina jubelt und räsoniert, plaudert und reflektiert, mit rauer und zugleich sonorer Stimme sowie mit grundlegender Ehrfurcht vor der Schönheit der Klänge und der Kraft der Kunst gegenüber.

Karten gibt es per E-Mail an Fritz.Fratz@gmx.net (Dörthe Herrler/Kulturfreunde) und im Ticket-Shop Friedberg. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. FOTO: SEMMELROGGEN

Auch interessant

Kommentare