1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Kreis unterstützt Sanierung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Mit einem Zuschuss aus den Denkmalschutzmitteln des Kreises in Höhe von 5000 Euro unterstützt der Wetteraukreis die Stadt Münzenberg dabei, einen weiteren Teil der historischen Stadtmauer zu sanieren. Landrat Jan Weckler überbrachte Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer den Zuwendungsbescheid. Bei dem Teil der Stadtmauer handelt sich um den städtebaulich markanten Mauerzug östlich der Burganlage.

Er war massiv von Efeu überwuchert, der Spuren hinterlassen und mit den Wurzeln das Mauerwerk sehr stark geschädigt hat. Der Efeu verbarg auch die markante Ecke in der Stadtmauer: Nach der Freilegung kam der dort für lange Zeit verborgene Bogenfries zum Vorschein.

Auch interessant

Kommentare