1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Mit Spaß und Einsatz zum Schauspielerfolg

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

cwo_ferienspiele_130822_4c
Die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler zeigen eine beeindruckende Aufführung. © pv

Glauburg (red). Drei Tag lang veranstaltete der KKV Glauburg im Rahmen der Ferienspiele der Gemeinden Glauburg und Ranstadt einen Theaterworkshop, der mit einer Aufführung vor Eltern und Geschwistern endete.

Zum Stück: Der kleine Zirkus Marzipan kommt ins Dorf. Prinzessin und Prinz wollen begeistert mitmachen. Aber einer »Dame« passt das gar nicht, dass die vom Zirkus so gut zaubern können, und sie verhext sie. Nun gelingt gar nichts mehr. Die Zirkusdirektorinnen begrüßen ein »sehr versehrtes Pupsidum« und die Pyramide der Clowns fällt immer wieder zusammen. Ein Glück, dass es noch den kleinen Detektiv Paul gibt, der bisher jeden Fall gelöst hat. Unter seiner Führung kommt man dem Geheimnis auf die Spur. Und mit selbst gezauberten Lachkeksen bricht der Zirkus den Fluch der Hexe.

Mit viel Kreativität und Spaß erweckten die Kinder ihre Rollen zum Leben. Ob als Clowns, Seiltänzerinnen, bei der Pferdedressur, als Zirkusdirektoren, Hexe, Prinzessin oder einer anderen Figur waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Man besprach Rollen und Szenen und die Kinder erarbeiteten ihre Texte. Ebenso gestalteten sie Kulissen und Kostüme mit.

Während des Workshops arbeitete man aber nicht nur am Theaterstück, sondern machte auch verschiedene Bewegungs-, Sprech- und Pantomime-Übungen. So fanden sich die Kinder in ihre Rollen hinein.

Die abschließende Aufführung war ein voller Erfolg. Die Kinder zeigten eine großartige Leistung, halfen sich gegenseitig und machten mit Begeisterung mit, dass die drei Tage ein Riesenspaß waren, so das Fazit. Nach der Vorstellung überraschten Ailin Schaffert und Leonie Sommer sogar mit einer eigenen Rede und dankten im Namen aller Kinder mit kleinen Blumensträußen den Betreuerinnen.

Auch interessant

Kommentare