»Fahrrad-Insel« macht Pause

  • Vonred Redaktion
    schließen

Münzenberg (pm). Die Gambacher »Fahrrad-Insel« ist vorerst geschlossen: Das Gemeinschaftsprojekt der Vereine Nachbarschaftshilfe und »Nebenan - Das Kulturcafé Gambach« macht Winterpause. Voraussichtlich im März können sich Münzenberger mit allen Themen rund um Fahrrad-Probleme wieder an die Aktiven der »Fahrrad-Insel« wenden. Dort bekommen sie Hilfe zur Selbsthilfe - gleich ob es um einen defekte Lichtanlage oder einen »Platten« geht.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare