1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Mundart-Blues in der Kulturhalle

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Stockheim (red). Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre präsentiert die Kulturhalle Stockheim am Freitag, 18. Februar, ab 20.30 Uhr erneut den Frankfurter Mundartdichter und Liedermacher Rainer Weisbecker mit seinem aktuellen Programm »De Blues im Herz…". Die Veranstaltung findet als Hybrid-Veranstaltung unter den aktuell geltenden 2G-plus-Regeln in Präsenz sowie als kostenpflichtiger Livestream statt.

Der Mundartpoet lässt in seinem neuen Programm den Mundart-Blueser in sich zum Zuge kommen. Der 1953 im Frankfurter Stadtteil Niederrad geborene Weisbecker ist das Urgestein des Dialektblues im Rhein-Main-Gebiet. Seine Mundart-Bluesband »Die Frankfurter Bluesbube« sang in den frühen 70er Jahren schon den Blues auf Hessisch als noch niemand an die Rodgau Monotones dachte.

Der Multiinstrumentalist präsentiert in der Kulturhalle ein Programm aus heiterem und unterhaltsamen Mundartblues in allen Variationen seiner bisher erschienenen sechs CDs. Und da Weisbecker durchaus den Schalk im Nacken hat, wird das Konzert mit lustigen Anekdoten und Gedichten aus seinen zahlreichen Mundartbüchern aufgelockert.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 17 Euro, es sind noch Restkarten vorhanden. Die Veranstaltung wird auch auf Feedbeat ab 20.30 Uhr live gestreamt (Onlineticket kostet sechs Euro), Karten gibt es im neuen Ticketsystem der Kulturhalle unter https://tickets. kulturhalle-stockheim.de.

Auch interessant

Kommentare