1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Niddatal

Bahnunterführung in Assenheim ist offen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: David Heßler

Kommentare

hed_udo_strasze_300422_4c
Lange wurde es erwartet. Seit Freitagvormittag ist die Dorn-Assenheimer Straße wieder offen. Für die Fußgänger stehen an der Unterführung Gehwege bereit. © Udo Dickenberger

Die Deutsche Bahn hat Wort gehalten: Die Straße unter der Bahnunterführung ist fertig.

Ab sofort kann man wieder von Assenheim nach Dorn-Assenheim fahren. Es bleibt jedoch hinter der Brücke noch eine Baustellenausfahrt bestehen, teilt Bürgermeister Michael Hahn mit.

Die L 3187 war für Sanierung der maroden Eisenbahnbrücke über ein halbes Jahr gesperrt gewesen. Das Brückenbauwerk wurde bereits im Oktober ersetzt, die Züge fuhren seitdem.

Während sich die Berufspendler freuen können, befürchten die Anwohner, dass die neuen Gegebenheiten zu erhöhten Geschwindigkeiten animieren. Denn die neue Brücke ist nun deutlich breiter als das Vorgängermodell.

Auch interessant

Kommentare