1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Niddatal

Gemeinsame Konfirmation

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Udo Dickenberger

Kommentare

Niddatal/Wöllstadt (udo). Für die neuen Konfirmanden in Niddatal und Wöllstadt wird sich nach Auskunft der Kirchengemeinden der Unterricht neu gestalten. Für die Niddataler Kirchengemeinden wird es zusammen mit Wöllstadt ein Konzept für einen gemeinsamen Konfirmandenunterricht im Kooperationsraum geben. Der Unterricht wird in drei gemeindeübergreifenden Gruppen stattfinden.

Es wird eine gemeinsame Konfirmation geben. Der gemeinsame Anmeldetermin ist am Dienstag, 14. Juni, um 19 Uhr im Assenheimer Gemeindehaus. Hier wird das neue Konzept vorgestellt. Kommen kann, wer bis zum 30. Juni 2023 14 Jahre alt wird. Informationen gibt es unter Tel. 0 61 87/2 22 85.

Auch interessant

Kommentare