1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Niddatal

Grünfläche soll umgestaltet werden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Udo Dickenberger

Kommentare

dab_udo_gruen_180522_4c
Die Grünfläche an der Ecke Hanauer Straße/Burg-Gräfenröder Straße in Ilbenstadt soll einladender werden. © Udo Dickenberger

Niddatal (pm). Die Grünen hatten im Parlament mit einem Antrag zur Umgestaltung einer Grünfläche Erfolg. Konkret geht es um die Parkanlage an der Ecke Hanauer Straße/Burg-Gräfenröder Straße in Ilbenstadt. Das Areal befinde sich in einem sehr schlechten Zustand. »Dort möchte man bei einem Spaziergang durch den Ort nicht verweilen.« Die Holzbank sei verschmutzt, das Holz teilweise beschädigt, der Abfallbehälter verrostet, die Büsche vertrocknet oder gar nicht mehr vorhanden.

Außerdem hat das Parlament den Wirtschaftsplan der Stadtwerke beschlossen. Zwei Infos gab es noch: Ansprechpartner bei der HLG wird nicht mehr die Bodenbevorratung Gießen sein, sondern ein anderes Büro. Und. Der Jahresabschluss wird derzeit geprüft.

Auch interessant

Kommentare