1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Niddatal

Hürden, Slalom und Hindernisse

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

ful_Mainflingen_040822_4c_1
Sie haben beim Hundesportturnier gut abgeschnitten. © pv

Niddatal (pm). Der Verein für Sport- und Gebrauchshunde Niddatal hat an einem Hundesport-Turnier in Mainflingen teilgenommen. Der Niddataler Verein berichtet, dass drei Sportler von ihnen an dem Turnier teilgenommen haben.

Andreas Kaiser trat mit seinem Hund Barney im Dreikampf an. Dies ist ein Wettbewerb, der aus Hürdenlauf, Slalom und Hindernislauf besteht. Janet Schouler nahm mit Raven am Sprint-Vierkampf teil; hierbei wird zusätzlich zu den Disziplinen vom Dreikampf ein 1000-Meter-Lauf absolviert. Beide Sportler sicherten sich in ihrer Alters- und Wettkampfklasse einen Platz auf dem Siegertreppchen. Andreas Kaiser schaffte es mit Barney auf den zweiten Platz, Janet Schouler mit Raven auf den ersten. Der Tag wurde mit einem Start im »CSC« abgeschlossen. Das ist ein Staffellauf, bei dem Schouler mit Raven, Kaiser mit Barney sowie Zoe Lehmer mit Eyla den vierten Platz belegten.

Auch interessant

Kommentare