1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

»Offen geht« auch im Vogelsbergkreis

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Vogelsbergkreis (der). Offenheit für Begegnungen, für Dazukommende, für neue Erfahrungen und Perspektiven - das Motto »#offen geht« der Interkulturelle Woche (IKW) greift all das auf.

Auch im Vogelsbergkreis soll die IKW wieder stattfinden und zeigen, wo Offenheit und Vielfalt zu Hause sind. Unterstützt wird diese vom Bündnis für Familie des Vogelsbergkreises und der WIR-Koordination. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnte für die Veranstaltungen 2020 und 2021 ein positives Fazit gezogen werden. Viele Aktionen wurden in neuen Formaten angeboten.

Für die diesjährige Interkulturelle Woche werden wieder Veranstalter gesucht, die mit Aktionen die Woche bereichern. Der Zeitraum liegt rund um die Woche vom 25. September bis zum 2. Oktober.

Das WIR-Vielfaltszentrum des Vogelsbergkreises vergibt Fördermittel von insgesamt 5000 Euro für Projekte, die die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund fördern.

Anmeldungen (bis 15. Juli) unter wir@vogelsbergkreis.de sowie telefonisch unter 06641/977-3412 oder -2488.

Auch interessant

Kommentare