1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Online-Aktionstag der VHS

Erstellt:

Kommentare

Wetteraukreis (red). Gemeinsam online lernen: Das ist das Ziel der Kooperation »regional-digital@vhs«, die im Herbst zum vierten Mal stattfindet. Hinter dem Titel stehen vier Volkshochschulen aus der Region: die Bildungspartner Main-Kinzig, die Volkshochschule (VHS) Vogelsbergkreis, die VHS Landkreis Gießen und die VHS Wetterau. Nach dem erfolgreichen Online-Aktionstag im Frühjahr wird im Herbst erneut ein Online-Kursprogramm angeboten.

»Die Zusammenarbeit der vier Volkshochschulen schafft wichtige Synergien in der Region und sorgt für ein breiteres Online-Kursangebot«, betont Landrat Jan Weckler in einer Pressemitteilung zum Thema. »Der kostenlose Online-Aktionstag im April mit über 150 Besuchern hat gezeigt, dass die überregionale Kooperation ein Erfolg ist. Auch im Herbst wird es von Gesundheits-, Sprach- bis hin zu beruflichen Kursen ein spannendes Angebot geben«, so der Landrat.

Vom Vortrag zum Thema Mobbing, einer Einführung in das Grafik-Tool Canva über das digitale Notizsystem OneNote oder Zumba in der Mittagspause bis hin zum digitalen Arabischkurs - das Online-Kursangebot im Zuge der Kooperation ist vielseitig. »Regionale Stärke wird mit digitalem Lernen verbunden und so ein breites Programm für lebenslanges Lernen geschaffen«, erklärt Weckler.

Interessierte können sich über das komplette Angebot im Internet ab sofort einen Überblick verschaffen und finden eine Aufstellung der Veranstaltungen auf der Website www.vhs-wetterau.de, Stichwort: regional-digital. Kursanmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 0 60 31/83 60 00 sowie per E-Mail an info@vhs-wetterau.de entgegen.

Auch interessant

Kommentare