1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Orpheus mit neuem Konzept

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Geiss-Nidda (red). Der Orpheus Geiß-Nidda startet am Donnerstag, 14. April, mit einem neuen Vereinskonzept. Der Verein unterteilt ab sofort das Sängerjahr in verschiedene Themenblöcke. Der erste Themenblock steht unter dem Motto Skandinavien. Hier möchte der Chor unter anderem bekannte Hits von Abba oder skandinavische Volkslieder einüben. Wünsche und Anregungen werden entgegengenommen.

Zu dem ersten Projekt ist jeder willkommen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das gemeinsam Eingeübte soll am 25. Juni bei einem Konzert aufgeführt werden. Die Kosten für Mitglieder betragen 15 und für Nichtmitglieder 20 Euro.

Auch interessant

Kommentare