1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Pflegestützpunkt informiert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Vogelsbergkreis (red). Was ist betreutes Wohnen oder eine Senioren-WG? Wie kann man auch im Alter lange und selbstbestimmt in seinem Zuhause leben, welche Vor- und Nachteile haben bestimmte Wohnformen? Fragen wie diese können am Dienstag, 26. April, ab 18 Uhr während einer Online-Veranstaltung des Pflegestützpunktes Vogelsbergkreis angesprochen werden.

Unter der Überschrift »Pflegeheim will ich nicht! - Alternativen kennenlernen« lädt er pflegende Angehörige, Pflegebedürftige und Interessierte ein. Anmeldungen zur kostenfreien Veranstaltung nehmen Monique Abel und Claudia Vaupel unter 0 66 41/9 77 20 91 und 0 66 41/9 77 20 97 sowie über eine E-Mail an pflegestuetzpunkt@vogelsbergkreis.de entgegen.

Auch interessant

Kommentare