1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Radtour zu steinernen Zeugen

Kommentare

Bad Salzhausen (red). Sühnekreuze, Mordsteine, Wegkreuze - diese Flurdenkmäler sind oft noch an Straßen- oder Wegesrändern zu finden. Was sind die Hintergründe und Motive für das Aufstellen dieser Steine? Diese Frage wird am Sonntag, 12. März, bei einer Fahrradtour von Bad Salzhausen nach Trais-Horloff und Bingenheim erläutert. Treffpunkt für die von der Natur- und Kulturführerin Wiebke Weick geleitete dreistündige Tour ist um 14 Uhr in Bad Salzhausen an der Touristik-Info.

Die Route führt über Radwege, Dorfstraßen und Feldwege und ist auch für Kinder ab zwölf Jahre geeignet. Diese zahlen zwei Euro für die Teilnahme, Erwachsene vier Euro. Teilnehmen kann man nur nach Anmeldung unter der Nummer 01 51/40 38 24 65 oder per E-Mail an wiwe@natur-kultur-wetterau. de.

Auch interessant

Kommentare