1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Reichelsheim

Landfrauencafé beim Flohmarkt

Kommentare

Reichelsheim (kai). Die Heuchelheimer Landfrauen beteiligen sich mit einem Café am Reichelsheimer Dorfflohmarkt am Sonntag, 3. September, ab 10 Uhr. Im Sälchen der evangelischen Kirchengemeinde in der Bingenheimer Straße 2 im Hof des Pfarrhauses bieten die Landfrauen selbstgebackenen Kuchen, Kaffee, Tee und kühle Getränke an. Wer Transportboxen mitbringt, kann sich den Kuchen auch mit nach Hause nehmen.

Im Sälchen gibt es einige Sitzplätze zum Verweilen. Bei gutem Wetter werden im Pfarrhof Tische aufgestellt. Kuchen gibt es so lange der Vorrat reicht.

Zum Reichelsheimer Dorfflohmarkt haben sich bisher weit über 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet, die auf ihren Grundstücken Dinge zum Kauf anbieten, die sie nicht mehr benötigen. Informationen dazu gibt es im Internet unter dem Link reichelsheim-packt-aus. hpage.com.

Landfrauen, die einen Kuchen, möglichst mit wenig Sahne, da es im Sälchen kaum Kühlmöglichkeiten gibt, zur Verfügung stellen möchten, können ihre Spende bei Monika Repp unter der Telefonnummer 0 60 35/33 90 anmelden.

Außerdem treffen sich die Landfrauen, die nicht mit zur Podiumsdiskussion mit den Landratskandidaten der beiden Landfrauenbezirksverbände Nidda und Friedberg am Dienstag, 29. August, 19 Uhr nach Florstadt fahren, an dem Abend um 20 Uhr im Heuchelheimer Dorfgemeinschaftshaus, um miteinander Bingo zu spielen.

Auch interessant

Kommentare