1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Rockenberg

Glasfaser kommt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Rockenberg/Münzenberg/Wölfersheim (pm). Die Kommunen Rockenberg, Münzenberg ud Wölfersheim bekommen Glasfaser. Die für den eigenwirtschaftlichen Ausbau notwendige Vermarktungsquote von 40 Prozent wurde geknackt und damit rückt der geplante Glasfaserausbau in den Kommunen näher, schreibt die GVG in einer Pressemitteilung. Eine Vielzahl der über 10 000 Haushalte und Unternehmen habe sich für die Anbindung an die digitale Infrastruktur - reine Glasfaser - durch die Kieler GVG-Gruppe entschieden.

»Wir freuen uns, diese positive Nachricht überbringen zu können, um Münzenberg, Rockenberg und Wölfersheim den Weg in die digitale Zukunft zu ebnen«, sagt GVG-Gebietsleiter Martin Pfeifer. Die ersten Bagger werden voraussichtlich ab Oktober, beginnend in Gambach, rollen, heißt es weiter. »Wir befinden uns derzeit in der Feinplanung. Die Standorte der lokalen Technikzentralen wurden bereits mit den Stadt- beziehungsweise Gemeindeverwaltungen festgelegt. Aktuell stimmen wir gemeinsam ab, wie der genaue Trassenverlauf aussehen wird, damit das ausführende Bauunternehmen dann mit den Tiefbauarbeiten beginnen kann«, erklärt Pfeifer.

Auch interessant

Kommentare