1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Rockenberg

Mehr als ein schöner Garten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

rueg-kinder-Streuobst_14_4c
Die Vielfalt der Streuobstwiesen erleben Kita-Kinder und Schülerinnen und Schüler der Sand-rosenschule bei einer Exkursion mit dem NABU. © pv

Rockenberg (pm). Was macht die Streuobstwiese besonders - anders als einen Garten? Welche Tiere leben dort, und wo, und wie auch voneinander? Was gibt es alles über Holz zu erfahren? Welche Rolle spielen Bienen, insbesondere für die Obstbäume? Wie sieht es in einem verlassenen Bienenstock aus, wie riecht es da?

Die Antworten auf diese Fragen und noch einiges mehr haben Kinder des Kindergartens St. Laurentius aus Oppershofen und der beiden ersten Klassen der Sandrosenschule Rockenberg beim diesjährigen Tag der Streuobstwiese hautnah erfahren können. Die NABU-AG Rockenberg/Oppershofen hatte sie eingeladen, diesen artenreichen und besonderen Naturraum kennenzulernen und zu erkunden. Und das Wetter spielte auch perfekt mit, berichtet die NABU-AG. So sei die Aktion ein voller Erfolg geworden, »denn was kann es Schöneres geben als unter freiem Himmel bei bestem Wetter und blühenden Bäumen und Wiesen etwas über die Natur zu lernen«.

Auch interessant

Kommentare