1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Rockiger Muttertag in der »Kulturrampe«

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Stockheim (red). Ein lockerer aber musikalisch hochwertiger Nachmittag ist beim Auftritt des Duos Mark Patrick (E3) und Andy Simon in der »Kulturrampe« an der Kulturhalle Stockheim am Muttertag, 8. Mai, ab 14 Uhr zu erwarten. Mark - bestens bekannt aus diversen Auftritten in der Kulturhalle, tut sich mit einem alten Freund zusammen, dem Frankfurter Schlagzeuger und Percussionist Andy Simon am Cajon.

Dieser glänzt mit großer Spielfreude, jeder Menge Charme, emotionalem Spiel und einer energiegeladenen Performance. In ihrem Programm vereinen beide die ganze Bandbreite der vergangenen 50 Jahre populärer Musik.

Eine Zeitreise mit Songs von Elvis Presley bis Rea Garvey, den Beatles bis Sunrise Avenue und Glen Campbell bis Jack Johnson, die man live und unplugged erleben kann. Der Einlass beginnt ab 12 Uhr, für das leibliche Wohl sorgt »Flammkuchen Lutz« aus Florstadt mit verschiedenen Flammkuchenvariationen und belgischen Waffeln ab 12.30 Uhr Der Eintritt ist frei. Unter dem Motto »Pay what you want« wird der »Hut durch die Reihen gehen«.

Eine Voranmeldung unter www.kultur halle-stockheim.de ist ratsam, da nur eine begrenzte Zahl Sitzplätze zur Verfügung steht.

Auch interessant

Kommentare