1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Rosbach

Nervenstarke Rodheimerinnen erneut siegreich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefan Fritschi

Kommentare

In ihrem dritten Spiel haben SG Rodheims Tischtennisdamen mit einem 8:6-Sieg beim NSC Watzenborn-Steinberg II die Erfolgsserie fortgesetzt – und sind nach der Lauterbacher Niederlage in Beuern

In ihrem dritten Spiel haben SG Rodheims Tischtennisdamen mit einem 8:6-Sieg beim NSC Watzenborn-Steinberg II die Erfolgsserie fortgesetzt – und sind nach der Lauterbacher Niederlage in Beuern als einziges Team der Hessenliga Nord-Mitte noch verlustpunktfrei. Zwei Zähler sind auch in Haunedorf (9. Oktober) angepeilt.

Allerdings hing die makellose Bilanz am seidenen Faden. Fünf Einzel gingen in den Entscheidungssatz – jeweils mit Happy End für die SGR. „Wir hatten gute Nerven“, sagte Christine Gohla. Besonders eben Rodheims Nummer drei: Mit 1:6 lag sie gegen Jaqueline Kowalski zurück und verhinderte bei 10:11 mit einem Kantenball den Knockout. Auch Cordula Munzert musste gegen die starke NSC-Spitzenspielerin Jessika Andraczek in die Verlängerung. Einen Matchball musste sie aber nicht abwehren.

Die Spiele: Will/Kowalski – Munzert/Wirkner 11:6, 6:11, 7:11, 6:11, Andraczek/Serafin – Gohla/Möcks 11:9, 9:11, 11:8, 11:9, Andraczek – Wirkner 11:5, 7:11, 11:5, 12:10, Serafin – Munzert 9:11, 5:11, 3:11, Will – Möcks 11:5, 11:8, 11:13, 11:9, Kowalski – Gohla 9:11, 13:11, 8:11, 11:5, 15:17, Andraczek – Munzert 9:11, 5:11, 11:3, 11:4, 11:13, Serafin – Wirkner 11:6, 12:10, 11:8, Will – Gohla 13:15, 8:11, 14:16, Kowalski – Möcks 12:10, 6:11, 11:5, 7:11, 7:11, Will – Munzert 8:11, 6:11, 11:7, 11:8, 7:11, Andraczek – Gohla 11:9, 11:7, 11:4, Serafin – Möcks 12:10, 11:6, 12:10, Kowalski – Wirkner 6:11, 11:8, 4:11, 11:4, 7:11.

Weitere Partien: Kasseler Spvgg. Auedamm II – KSG Haunedorf 8:3, SV Rennertehausen – TTC Bottenhorn 8:4, TSV Beuern – VfL Lauterbach 8:3, TTV Richtsberg II – Kasseler Spvgg. Auedamm II 2:8. – Tabelle: 1. Kassel II 38:21 Spiele, 8:2 Punkte, 2. Rodheim 24:13, 6:0, 3. Morschen-Heina 28:17, 5:3, 4. Lauterbach 19:14, 4:2, 5. Heuchelheim 19:16, 4:2, 6. Beuern 17:17, 4:2, 7. Rennertehausen 15:11, 3:1, 8. Bottenhorn 10:16, 0:4, 9. Richtsberg II 8:16, 0:4, 10. Watzenborn-Steinberg II 6:16, 0:4, 11. Haunedorf 4:16, 0:4, 12. Nieder-Ofleiden 9:24, 0:6.

(fri)

Auch interessant

Kommentare