1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Rosbach

Ein Baum zur Ordination

Kommentare

hed_BaumpflanzKirche_280_4c_1
Der Baum ist vor der Kirche gepflanzt worden. © pv

Rosbach (pm). Den Obst- und Gartenbauverein (OGV) und die evangelische Stadtkirchengemeinde Ober-Rosbach verbindet eine langjährige Verbundenheit. Das vom OGV veranstaltete und von den Bürgern gern besuchte Apfelfest im September wird regelmäßig mit dem Erntedankgottesdienst der Kirchengemeinde eingeleitet. Als Zeichen der Verbundenheit und anlässlich der Ordination des neuen Pfarrers Dennis Klose pflanzte der OGV nun im Ober-Rosbacher Kirchgarten als Willkommensgeschenk einen Apfelbaum.

Durch Trockenheit und Hitze war das Ausheben des Pflanzlochs im harten Boden ein echter »Knochenjob«, den aber die Vorstandsmitglieder Bernd Giar und Hans Wosch mit Bravour erledigten, wie der OGV mitteilt.

Auch interessant

Kommentare