1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Rosbach

Gemeindefest am Sonntag

Erstellt:

Kommentare

Rosbach (sky). Unter dem Motto »Einen neuen Aufbruch wagen« laden der Förderverein der katholischen Pfarrgemeinde St. Michael und die Gremien der Gemeinde zu einen großen Gemeindefest rund um die Kirche ein. Es beginnt am Sonntag, 4. September, nach dem 10.30-Uhr-Gottesdienst und endet gegen Abend.

Für den Förderverein ist es ein Anlass, sein 15-jähriges Bestehen mit allen Mitgliedern und Freunden der Gemeinde zu feiern. Seit seiner Gründung hat er viele Projekte in der Kirche und im Pfarrzentrum umsetzen können. Laut seinem Vorsitzenden Lothar Halaczinsky gilt allen Spendern und Helfern dafür Dank.

Nach drei Jahren der Entbehrungen soll das Pfarrfest wieder Zeichen des Miteinanders setzen und den Blick in die Zukunft richten. Für Gemeindemitglieder jeden Alters gibt es genügend Gelegenheit für ein geselliges Beisammensein. Beginnend mit Spezialitäten von Grill und einem frisch gezapften Bier nach dem Gottesdienst wird es am Nachmittag Kaffee und eine reichhaltige Kuchentheke geben. Für die Kinder steht eine Hüpfburg bereit, und die Pfadfinder haben sich ein Kinderprogramm ausgedacht. Dazwischen gibt es eine Aufführung der Tanzgruppe »LollyPops« und ein Konzert des Posaunenchors.

An Info-Ständen gibt es Auskunft über die Neustrukturierung der Gemeinden im Bistum Mainz und den Zusammenschluss mit den umliegenden Gemeinden.

Auch interessant

Kommentare