1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Russische Lkw beschädigt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Bereits Ende vergangener Woche haben Unbekannte auf der Tank- und Rastanlage Wetterau Ost an der Autobahn 5 in Richtung Kassel parkende Lkw mit russischer Zulassung beschädigt. Das teilt die Polizei am Donnerstag mit. Zwischen Donnerstagabend, 24. März (20 Uhr), und Freitagmorgen, 25. März (1 Uhr), haben die Täter den Angaben zufolge an vier Lkw vor allem Kühlwasserschläuche und Keilriemen durchtrennt.

Darüber hinaus beschmierten die Unbekannten die Auflieger mit roter Farbe. Die Polizei ermittelt und bittet unter der Rufnummer 0 60 31/60 10 um Hinweise möglicher Zeugen.

Auch interessant

Kommentare