1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Sonderführung in Friedberg

Kommentare

Wetteraukreis (red). Am kommenden Sonntag, 3. September, wird Stadtführerin Lilli Werre ab 14 Uhr während einer Sonderführung vom Besuch der Zarenfamilie in Friedberg berichten. Grund war die Kur der Zarin im benachbarten Bad Nauheim. Stadtführerin Werre wird über die Erlebnisse sowie Eindrücke und Erinnerungen der Mitglieder der Zarenfamilie, der Bediensteten, der Angestellten sowie der Einheimischen sprechen.

Treffpunkt zu der zweistündigen Führung ist am Modell der Stadtkirche auf dem Stadtkirchenplatz in Friedberg. Es entsteht ein Teilnahmebetrag. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Auch interessant

Kommentare