1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Stadtführung im Namen der Rose

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Eine Stadtführung im Namen der Rose findet am Sonntag, 21. August, ab 11 Uhr in Friedberg statt. Im Mittelpunkt stehen die Blumenfrau Rosalie, die sich in Friedberg verabredet und extra dafür etwas gebacken hat, und Episoden aus Friedbergs Geschichte, die während der anderen Führungen eher nicht behandelt werden. Bei Rosalies Verabredung ist etwas dazwischengekommen.

Daher überlegt sie: Soll sie zurück nach Bad Nauheim gehen oder eine Runde durch Friedberg spazieren zu Orten, die ihr etwas bedeuten? Treffpunkt für diesen Spaziergang mit Zeitreise in das Jahr 1910 ist am Tor zur Burg von der Kaiserstraße aus. Es entsteht ein Teilnahmebetrag.

Auch interessant

Kommentare