1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Start in Ulfa: Eltern-Kind-Kreis

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Ulfa (red). Am Donnerstag, 18. August, startet um 10 Uhr im Hof der Ev. Gemeinschaft Ulfa in der Eichelsdorfer Straße 1 in Ulfa eine neue Gruppe des Schäfchentreffs. Eingeladen sind alle Eltern mit Babys und Kleinkindern bis zum Kindergarteneintritt.

Beim »Schäfchentreff« singen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer miteinander, spielen und frühstücken gemeinsam. Einmal im Monat gibt es einen »Auftankmorgen« - die Mütterpause mit Inputs und Diskussionen zu Alltagsthemen aus Familie und Erziehung. Eine Anmeldung unter der Rufnummer 0 60 43/40 51 34 oder per E-Mail an die Adresse katjasang@web.de bei Gruppenleiterin Katja Sang ist unbedingt erforderlich.

Nidda (ihm). Eine öffentliche Toilette am Bahnhof von Nidda soll her. Einstimmig beschloss das Niddaer Parlament jüngst im Bürgerhaus, den Magistrat zu beauftragen, ein Konzept zu erstellen.

Der Antrag geht auf die Fraktion Die Linke zurück. Folgendes soll das Konzept beinhalten: eine kostenlose Nutzung der öffentlichen Toiletten, Behinderten-WC, Wickelbereich und auch die Kosten für Bau, Reinigung und Instandhaltung sollen abgebildet sein.

Wie die Fraktionsvorsitzende Stella Luise Smith ausführte, frequentieren Pendler den Bahnhof stark. »Doch eine Sache fehlt, die öffentliche Toilette«, stellte sie fest. Dadurch kommt es nach Beobachtung von Smith zu »desaströsen hygienischen Zuständen«. Bahnsteige würden als Toilette genutzt, benutzte Taschentücher landeten in den Papierkörben. Das sei sehr unschön.

Auch interessant

Kommentare