Zum Thema: Eigene Bäume

Der BUND Karben, die Naturfreunde und die IG Streuobst sind Vereine, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Streuobstwiesen in der Wetterau zu erhalten.

Der BUND Karben, die Naturfreunde und die IG Streuobst sind Vereine, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Streuobstwiesen in der Wetterau zu erhalten. Mitglied werden kann jeder, Nachwuchs ist dringend gesucht.

Jeder Verein kümmert sich um eigene oder gepachtete Streuobstwiesen. 40 Apfelbäume, lauter alte Sorten und Hochstämmer, hat etwa der BUND vor 30 Jahren gepflanzt, pflegt sie und verarbeitet das geerntete Obst. ado

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare