1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Thema Kinlikte: Betreuer-Treffen am 17. August

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Büdingen (red). Der Betreuungsverein im Caritasverband Gießen in Büdingen lädt am Mittwoch, 17. August, um 19 Uhr ins katholische Gemeindehaus Haus Walburga (Steinweg 21) zum Erfahrungsaustausch für rechtlich bestellte ehrenamtliche Betreuerinnen, Betreuer und Bevollmächtigte ein. Es ist eine Präsenzveranstaltung nach den geltenden Corona-Regeln. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Neben aktuellen Informationen im Bereich des Betreuungsrechtes ist dies ein Forum zum Austausch der vielfältigen Erfahrungen von ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern.

An diesem Abend lautet das Thema: »Umgang mit Konflikten bei der Betreuungsführung«. Es gibt immer wieder Konflikte zwischen den Angehörigen des Betreuten, dem betreuten Menschen oder seinem Umfeld. Häufig sind die Erwartungen an den Betreuer unrealistisch und überhöht.

Praktische Beispiele und die eigenen Erfahrungen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen bilden den Schwerpunkt des Treffens.

Es wird um eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 0 60 42-39 22 oder per E-Mail an rita.hueser@caritas- giessen.de gebeten.

Auch interessant

Kommentare