1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Treffpunkte für Jugendliche

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Vilbel . Die örtliche FDP hatte mitgeteilt, sich in den kommenden Monaten insbesondere mit der Kita in der Kornsiedlung und einem Jugendtreff in der alten Schule beschäftigen zu wollen. Dies sorgte in den Reihen der Gronauer Sozialdemokraten für reichlich Irritation. Denn in Gronau gebe es gar keinen Kindergarten in der Kornsiedlung. Gemeint sei wahrscheinlich die Kita Löwenburg.

Allgemein sei die Idee eines Jugendtreffs nicht verkehrt, jedoch aktuell nicht umsetzbar, weil die Räumlichkeiten dort momentan zur Unterbringung von Geflüchteten genutzt würden. Man weise aber darauf hin, dass seit vergangenem Sommer auf Initiative von SPD und CDU das städtische Kindermobil wöchentlich auch einmal in Gronau halte. Man sei dem städtischen Kinder- und Jugendbüro dankbar für dieses Angebot.

Die Sozialdemokraten begrüßen dennoch eine Initiative für mehr Treffpunkte für Jugendliche in Gronau. Denn je mehr sich in die Debatte einbringen und Vorschläge machen, desto besser werde die Lösung. red

Auch interessant

Kommentare