1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Über Badekultur in Friedberg

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Zu einem Spaziergang durch die Altstadt Friedbergs lädt Natur- und Kulturführerin Annette Miksch für Freitag, 26. August, ein. Als Bademagd aus dem Mittelalter wird sie die Teilnehmer auf einen Rundgang durch 2000 Jahre Geschichte der Badekultur in Friedberg mitnehmen und von fünf Bädern aus längst vergangenen Epochen berichten.

Der zweistündige Spaziergang beginnt um 19 Uhr am Eingang zur Burg. Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es unter der Rufnummer 0 60 47/97 70 193 oder per E-Mail an anmi@natur-kultur-wetterau.de.

Auch interessant

Kommentare